Berichte

Neues Traineingsangebot der Jiu Jitsu Abteilung in Schorndorf/ Max Planck Turnhalle ab Oktober 2021

Die Abteilung Jiu Jitsu und Moderne Selbstverteidigung des TSV Adelberg-Oberberken bietet eine neue Trainingseinheit Selbstverteidigung ab dem 25.10.2021, jeden Montag von 19:00-20:30 Uhr, im Gymnastikraum der Max-Planck-Turnhalle, Rehhaldenweg 2, Schorndorf an.
 Das Angebot richtet vor allem an „Anfänger“, aber auch an Interessierte mit Kampfsporterfahrung oder Wiedereinsteiger ab 15 Jahren. Wir trainieren moderne realistische Selbstverteidigungstechniken, z.B. mit dem Regenschirm oder Autoschlüssel inklusive Fitness, Ausgleichssport und Gymnastik. Euch erwartet viel Spaß in einem nicht-kommerziellen Sportverein. Das Training wird von erfahrenen und ausgebildeten Trainern geleitet. Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich. Einen Monat könnt Ihr kostenlos„reinschnuppern“.
 Bitte leichte Sportkleidung, Badeschlappen und etwas zum Trinken mitbringen.
 Die aktuelle Corona-Regelung-Sport ist einzuhalten.
 Weitere Fragen und Anmeldung bitte unter der E-Mail: dlfuente@web.de
oder Messenger Threema 5CHCXNMA.

Schwarzgurt Zuwachs bei der Jiu Jitsu Gruppe Urbach/Oberberken Juli 2021

Dank niedriger Inzidenz-Zahlen konnte der Ju-Jutsu-Landesverband Rheinland Pfalz wieder Gürtelprüfungen ausrichten. Diese waren aber auch dort schon 2x verschoben und von den Sportlern umso mehr herbeigesehnt worden. Nun drohte das Unternehmen an der vom Hochwasser heimgesuchten Region zu scheitern. Eine trockene Halle konnte bereitgestellt werden und es fanden am 16. und 17.07.21 in Kröv an der Mosel Gürtelprüfungen in Jiu Jitsu statt. 

Michael Pe